Eis am Stiel – Cheesecake Style

von Emma

Hallo ihr Lieben.
Der Sommer ist zurück. Zumindest hier bei uns. Und was passt besser als Eis bei diesen Temperaturen?! Eis im Cheesecakestyle. Denn Cheesecake geht immer. Und Eis sowieso.
Mein Sohn liebt Eis am Stiel. Vor allem Erdbeere. Beim Fotografieren hatte ich auf einmal eine Hand vor der Linse… 😉 Er konnte es kaum abwarten und ist dann mit einem zweiten Eis direkt nach unten zu seiner Oma gelaufen.

IMG_9024
IMG_9041
Die Menge reicht für 8 Eis am Stiel und ca. 10 Eis-Mini-Gugel. Für die Mini-Gugel habe ich einfach meine Silikonform genommen. Klappt wunderbar.
IMG_9009 IMG_9055

Ihr benötigt:

  • 1 Mango /ca. 300 g Fruchtfleisch
  • 300 g Erdbeerpüree
  • 100 g Mascarpone
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Joghurt
  • 150 ml Sahne
  • 50 ml Milch
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 4 TL Puderzucker
  • 4 TL Zitronensaft, frisch
  • weitere 4 TL Puderzucker für das Erdbeerpüree
  • 6 Butterkekse

So wird´s gemacht:

Mascarpone, Frischkäse, Joghurt, Sahne, Milch, Vanille Extrakt, Zitronensaft mit 4 TL Puderzucker glatt rühren. Mango waschen, schälen, den Stein rausschneiden und das Fruchtfleisch pürieren. Erdbeerpüree mit 4 TL Puderzucker mischen. Die Creme auf 2 Schälchen aufteilen. In das eine Schälchen 4 EL Mangopüree rühren. In das andere 2-3 EL Erdbeerpüree. Schon könnt ihr die Creme und das Püree abwechselnd in die Formen füllen. Mit einem Schaschlikspieß leicht marmorieren. Kekse zerbröseln und auf die Creme drücken. Holzstäbchen in die Eismasse schieben und im Gefrierschrank über Nacht durchfrieren lassen.
Die Creme hat bei mir noch für ein paar Mini Gugel gereicht. Hierfür habe ich das Erdbeerpüree mit der Erdbeercreme vermischt. Das Mangopüree mit der Mangocreme. In eine Silikonform gefüllt  und überschüssige Maße mit einem Spachtel oder Messer abgezogen bzw. glatt gestrichen. Im Gefrierschrank durchfrieren lassen.
IMG_7816 IMG_7823
Schönes Wochenende! Genießt das Wetter.
Eure Emma!

Das könnte auch noch interessant sein:

13 Kommentare

maryapril28 17. Juli 2015 - 8:24

OMG wie geil ist das denn!
Gedanklich bin ich schon zu Hause und such meine Eisförmchen raus! 😀 😀
Liebe Grüße
Mary

Antworten
chillylemon 17. Juli 2015 - 9:25

So sieht die Eissorte des Sommers aus!;) Also ich werde dein Rezept auf jeden Fall
versuchen, es klingt einfach zu verlockend es nicht zu tun! Liebe Grüße Anja

Antworten
marichen21 17. Juli 2015 - 9:48

Ohhh, ich lechze gerade nach dem Eis!
Superfein!
Viele liebe Grüße
Maria!

Antworten
Winnie 17. Juli 2015 - 10:02

<3

Antworten
Tulpentag 17. Juli 2015 - 12:46

Wenn ich mir die Zutaten so anschaue, sieht das nach dem perfekten Eis aus! Die Bilder sind ja schon der Hammer! 🙂
Lieben Gruß,
Jenny

Antworten
Leni 17. Juli 2015 - 14:23

Huhu ?
Das sieht ja soooo lecker aus 😀
Ich will auch eins 😉
Liebe Grüße
Leni

Antworten
Schokoladen Fee 20. Juli 2015 - 20:17

Liebe Emma,
das hört sich soooo super lecker an! Und das mit den Butterkeksen ist jawohl auch eine richtig tolle Idee! Ich speicher mir dein Rezept gleich mal ab! 🙂
Liebe Grüße,
Alexandra

Antworten
Dorothee 20. August 2015 - 22:00

Hallo Emma,
von welcher Firma sind denn deine Eisformen für das Stileis? Ich bin schon länger auf der Suche nach schönen, habe aber im besten Haushaltsladen bisher nichts gefunden.
Danke für die Info!

Antworten
Emma´s Lieblingsstücke 20. August 2015 - 22:04

Hallo Dorothee,
Schau’ mal Pearl.de. Die Marke heißt irgendwas mit Rosenstein & Söhne.
LG,
Emma

Antworten
Dorothee 22. August 2015 - 11:37

Danke!

Antworten
Vicky 28. August 2015 - 22:31

Oh wow, das sieht mal wieder super lecker aus!
Muss ich mal versuchen 🙂
Liebe Grüße,
Vicky

Antworten
Emma´s Lieblingsstücke 28. August 2015 - 22:41

Hallo Vicky,
vielen Dank für dein Kommentar.
Hab ein schönes Wochenende!
Emma

Antworten
Juli Highlights 2015 | SchokoladenFee 9. August 2016 - 22:37

[…] Kokosnusseis von House No. 15 Eis am Stiel – Cheesecake Style von Emma’s Lieblingsstücke Avocado Schoko Eis von Because you are hungry Erdbeereis-Pops von Backgaudi Weißes […]

Antworten

Kommentar hinterlassen