Erdbeer-Schoko-Biskuitrolle

von Emma
Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Irgendjemand hat sich vor einiger Zeit auf Instagram eine Erdbeer-Biskuitrolle gewünscht. Eine mit Biskuitrolle mit Schokolade gibt es hier sowieso noch nicht. Da Erdbeeren und Schokolade eine, der besten Kombis sind stand die nächste Rezeptidee mal wieder ratzfatz auf meiner To-Bake-Liste. Ich meine, Rezepte für Kuchen, Torten oder Desserts mit Erdbeeren kann man eh nie genug haben, oder? 😉

So eine Biskuitrolle ist, wenn man ein paar Dinge beachtet, auch wirklich nicht schwer zu machen:

  • Den Teig gerade und gleichmäßig auf ein Backblech streichen. Damit das Backpapier nicht verrutscht kann man es vorher an den Ecken mit etwas Öl “ankleben”.
  • Man sollte den Biskuit z.B. nicht allzu lange backen, weil er sonst zu trocken wird und sich nicht rollen lässt.
  • Nach dem Backen sofort auf ein gezuckertes Küchenhandtuch stürzen, eng aufrollen (von der langen Seite aus) und so auskühlen lassen.
  • Vor dem Füllen wieder aufrollen, aber Vorsicht. Nicht versuchen den Biskuit wieder flach zu drücken. So kann er auch brechen.
  • Füllen sollte man so eine Rolle mit nicht zu flüssigen Cremes, sonst läuft die Creme beim Aufrollen wieder aus. Auch bei anderen Creme gerne 2 cm Abstand zum Rand lassen.
  • Ist die Biskuitrolle gefüllt wickele ich sie in Frischhaltefolie und lege sie mit der Schnittkante nach unten in den Kühlschrank.

Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Erdbeer Schoko Biskuitrolle

Schokoladen Biskuitrolle mit Erdbeeren
Gericht: Torte
Keyword: Biskuitrolle, Erdbeeren, Schokolade

Zutaten

Für den Biskuit:

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 30 g Backkakao
  • 1 gstr. TL Backpulver

Für die Füllung:

  • 500 g Erdbeeren
  • 300 g Magerquark
  • 100 g Mascarpone
  • 100 g Sahne
  • 1 TL Vanillepaste
  • 50 g Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 Beutel Gelatine-Fix

Für die Deko:

  • 40 g Zartbitter-Schokolade
  • 20 g weiche Butter
  • Erdbeeren
  • Schokoherzen nach Belieben
  • weiße Zuckerstreusel nach Belieben

Anleitungen

Für den Biskuit:

  • Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech (30x40 cm) mit Backpapier auslegen. 
  • Eier und Zucker etwa 10 Minuten daut höchster Stufe steif schlagen. Salz nach 5 Minuten dazugeben.
  • Mehl, Kakao und Backpulver mischen, in drei Teilen auf den Eischnee sieben und sehr vorsichtig unterheben - nur so viel wie nötig.
  • Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen etwa 12 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen!
  • Aus dem Ofen holen und auf ein mit Zucker bestreutes Küchenhandtuch stürzen, das Backpapier vorsichtig abziehen. Den Biskuit zusammen mit dem Handtuch der Länge nach aufrollen und abkühlen lassen.

Für die Füllung:

  • Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und in kleine Würfel schneiden.
  • Sahne steif schlagen. Gelatine-Fix dabei einrieseln lassen.
  • Mascarpone,  Quark, Vanillepaste, Zitronensaft und Zucker glatt rühren. Sahne vorsichtig unterheben.
  • Die Bisjuitrolle vorsichtig aufrollen.  Die Creme darauf glatt streichen, dabei 2 cm vom Rand frei lassen. Die Erdbeeren am unteren Rand der Länge nach verteilen. Die Rolle vorsichtig wieder aufrollen. In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank mind. 4 Stunden fest werden lassen.

Für die Deko:

  • Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und halbieren.
  • Die Schokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Butter unterrühren.
  • Die Bisktuirolle aus der Frischhaltefolie nehmen und auf eine Platte setzen.
  • Die Schokoladenglasur über die Biskuitrolle geben und mit Erdbeerhälften, Schokoherzen und Zuckerstreusel dekorieren.

Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s LieblingsstückeLeckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Backt diese Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle ganz schnell nach, denn sie ist:

  • cremig
  • lecker
  • schokoladig
  • mit Erdbeeren
  • einfach zu backen

Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Was sind eure liebsten Biskuitrollen Rezepte?

Habt es fein!

Eure Emma

Leckeres Rezept: Erdbeer Schokoladen Biskuitrolle backen mit Quark cakeroll Torte Kuchen #biskuitrolle #erdbeeren #torte foodblog #foodphotgraphy #foodstyling #backen #cake | Emma´s Lieblingsstücke

Das könnte auch noch interessant sein:

10 Kommentare

Picsarella 17. Juni 2019 - 0:02

Liebe Emma,
böser Fehler, zu so später Stunde auf Deinem Blog vorbeizuschauen ? Hab jetzt soooo Appetit auf genau diese Rolle ???
Liebste Grüße,
Melanie

Antworten
Emma´s Lieblingsstücke 21. Juni 2019 - 1:44

So sorry. Not! 😉

Schönes Wochenende, liebe Melanie!

Antworten
Tamara 19. Juni 2019 - 11:59

Liebe Emma,
das klingt nach einem herrlich leckeren Rezept! Da ich für mein Leben gerne in der Küche stehe und backe, bin ich ständig auf der Suche nach neuen und einfachen Rezepten, vor allem weil mir auch meine beiden Kinder gerne beim Backen helfen. Dieses Roulade notiere ich mir gleich auf meiner To-Bake-Liste und werde sie sobald als zeitlich möglich nachbacken.

Danke für deine Variante!

Tamara

Antworten
Natascha 23. April 2020 - 9:36

Fantastisch!!! Gestern ausprobiert – supereasy und total lecker. Selbst mein Nicht-Kuchen-Mann fand die Rolle super! Schmeckt bestimmt auch gut mit Pfirsichen.

Antworten
Emma 24. April 2020 - 6:39

Liebe Natascha,

das freut mich sehr zu lesen. Und wenn’s sogar dem Mann geschmeckt hat… Was will man mehr?! ?

Liebste Grüße, Emma

Antworten
Lina 9. Mai 2020 - 15:49

Hallöchen ☺️ Oben im Rezept steht 4 Eier und dass man diese mit dem Zucker schlagen soll. Ein Punkt weiter steht dann auf einmal Eischnee. Also sollte es 4 Eiweiß sein, oder ?? Das ist verwirrend ?

Antworten
Emma 9. Mai 2020 - 22:52

Hey Lina,

die Eier werden komplett aufgeschlagen. Die dickflüssige Maße ist dann der Eischnee.

Liebe Grüße, Emma

Antworten
Laure 11. Juli 2020 - 14:43

5 stars
Vielen Dank für das tolle Rezept, die Rolle ist soooo lecker und sieht aus wie vom Konditor! Ich konnte mir erst nicht vorstellen, wie es mit ganzen Eiern klappen soll, aber habe mir für das Aufschlagen einen Timer gestellt und die Masse ist richtig gut geworden. Statt der Vanillepaste habe ich Bourbon Vanillezucker genommen und ich habe die Glasur verdreifacht, da die Rolle sehr lang wurde. Die Rolle war ratzfatz weg und es wurde nach dem Rezept gefragt – werde ich wieder machen 🙂

Antworten
Emma 16. Juli 2020 - 21:54

Liebe Laura,

allerliebsten Dank dir. Das freut mich gerade mega.

Liebste Grüße,
Emma

Antworten

Kommentar hinterlassen