Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Nutella Number Cake

Zahlentorte / Buchstabentorte mit Nutella zum Geburtstag backen
Gericht: Torte
Keyword: Buchstabentorte, Geburtstag, Kindergeburtstag, Letter Cake, Number Cake, Schokolade, Zahlentorte
Portionen: 10 Stück

Zutaten

Für den Biskuit:

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 70 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 30 g Backkakao
  • 1 gstr. TL Backpulver

Für die Creme:

  • 250 g Frischkäse
  • 250 g Nutella
  • 150 g Schlagsahne
  • 3 TL Sanapart
  • 2 EL Kakao, ungesüßt
  • 100 g Himbeeren

Für die Deko:

  • alles was gefällt

Außerdem:

  • Spritzbeutel nach Bedarf
  • mittlere Lochtülle

Anleitungen

Für den Biskuit:

  • Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech (30x40 cm) mit Backpapier auslegen. Blech am besten etwas befeuchten, dann verrutscht das Backpapier nicht so schnell.
  • Eier und Zucker etwa 10 Minuten auf höchster Stufe dickcremig aufschlagen. Salz nach 5 Minuten dazugeben.
  • Mehl, Kakao, Vanillepuddingpulver und Backpulver mischen, in zwei Teilen auf die Eimasse sieben und sehr vorsichtig unterheben - nur so viel wie nötig.
  • Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen etwa 12 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen!
  • Den Biskuit aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Währenddessen Zahl oder Buchstabe vorbereiten.

Für die Creme:

  • Nutella, Frischkäse und Kakao glatt rühren.
  • Sahne steifschlagen. Sanapart dabei einrieseln lassen.
  • Sahne unter die Nutellacreme heben und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Ist die Creme noch super weich, dann für einige Zeit in den Kühlschrank legen.

So geht´s weiter:

  • Mit einem scharfen Messer und der Vorlage zwei Zahlen ausschneiden. Biskuitreste anderweitig verwenden.
  • Zahl oder Buchstaben auf eine Tortenplatte legen und mit der Nutellacreme bespritzen. Himbeeren in die Mitte der Creme drücken. Zweiten Boden auflegen und wieder mit der Creme bespritzen.
  • Number Cake mit Süßigkeiten dekorieren und servieren.

Notizen

Für die Deko habe ich Mini-Dickmännern Augen aufgeklebt und Haare mit Karamellschokolade "gemalt". Diese wurden dann direkt mit Zuckerperlen verziert.
Für die Schokoladentäfelchen benötigt man ungefähr 50 g Schokolade. Schokolade hacken, über dem Wasserbad schmelzen, in einen Spritzbeutel geben, die Spitze abschneiden und direkt über die Dickmänner geben. Mit Zuckerperlen dekorieren. Auch die Augen mit der Karamellschoki ankleben.
Die fertigen Schokoladentäfelchen mit flüssiger Schokolade verzieren und mit Zuckerperlen verzieren.
Für die Mini-Donuts etwa 100 g Karamellschokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. In die Form geben und frosten. Etwas weiße Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen, Donuts hineintunken und sofort bestreuseln. Alternativ die weiße Schoki in einen Spritzbeutel füllen, Spitze abschneiden, Donuts verzieren und bestreuseln.