Nutella Cupcakes zum Valentinstag backen. Saftiger Schokoladenmuffin mit cremigstem Nutella Frosting. #cupcakes #frosting #chocolate #schokolade #nutella #valentinstag #valentisday Emmas Lieblingsstücke
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Nutella Cupcakes zum Valentinstag

Saftiger Schokoladenmuffin mit einem cremigen Nutella Frosting
Backzeit der Cupcakes:17 Min.
Gericht: Cupcakes
Keyword: Cupcakes, Muffins, Nutella, Schokolade, Valentinstag
Portionen: 12 Stück

Zutaten

Für den Teig:

  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 40 g Nutella, nicht aus dem Kühlschrank
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 50 g griechischer Joghurt, zimmerwarm "normaler" geht auch
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 25 g Kakaopulver, ungesüßt
  • 120 ml Milch, zimmerwarm

Für das Frosting:

  • 200 g Nutella, zimmerwarm
  • 300 g Frischkäse
  • 3-4 TL Kakaopulver, ungesüßt

Für die Deko:

  • rosa Baiser-Herzen
  • Schokoladenschrift
  • Herzpralinen, selbst gemacht oder gekauft
  • Zuckerstreusel

Außerdem:

  • 1 Spritzbeutel
  • 1 französische Tülle
  • 1 Muffinblech
  • 12 Muffin-Papierförmchen

Anleitungen

Für den Teig:

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Muffinförmchen auf das Backblech verteilen.
  • Butter, Zucker, Nutella und Salz cremig schlagen. Eier nacheinander unterschlagen, jedes etwa 0,5 Minuten.
  • Vanillepaste und Joghurt unterrühren.
  • Mehl, Backpulver, Natron und Kakao mischen und mit der Milch unterheben. Zügig und nur so viel rühren wie nötig.
  • Teig auf die Förmchen verteilen. Das klappt am besten im einem Eisportionierer.
  • Im vorgeheizten Backofen etwa 17 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.
  • Aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Für das Frosting:

  • Nutella, Frischkäse und Kakaopulver zu einer homogenen Masse mischen. Einfach mit einem Esslöffel.
  • Frosting in einen Spritzbeutel mit französischer Tülle füllen und auf die Cupcakes spritzen. Sollte das Frosting ggf. zu flüssig sein, dann für ein paar Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Cucpakes dekorieren und servieren.

Notizen

  • Die Cupcakes halten sich mind. 2 Tage im Kühlschrank. Vor dem Servieren wieder auf Zimmertemperatur kommen lassen.
  • Die Baiser Herzen idealerweise kurz vor dem Servieren auf das Frosting setzen. Baiser zieht schnell Feuchtigkeit und wird dann klebrig.
  • Das Nutella Frosting kannst du auch komplett weglassen. Mit etwas Schokoglasur und Schokolieren schmecken sie Kindern am besten.