Mini Pancake Cereal Bowl mit Joghurt. Leckere Schokoladen Pancakes mit Blaubeeren und Granatapfelkernen. #pancakes #cereals #minipancakes Emmas Lieblingsstücke
Rezept drucken

Mini-Pancake-Cereal-Bowl

Fluffige Schokoladen Mini Pancakes mit Joghurt
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Backzeit pro Mini Pancake1 Min.
Gericht: Kleingebäck
Keyword: Bowl, Cereals, Frühstück, Pancakes, Pfannkuchen, Schokolade
Portionen: 2 Portionen
Autor: Emma

Zutaten

Für den Teig:

  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 2 gstr. TL Backpulver
  • 25 g Backkakao
  • 95 g Mehl
  • 130 g griechischer Joghurt
  • 125 ml Sprudelwasser

Für die Toppings:

  • 150 g griechischer Joghurt
  • etwas Honig oder Ahornsirup
  • Granatapfelkerne und Blaubeeren

Außerdem:

  • etwas Butter oder Butterschmalz zum Ausbacken
  • 1 beschichtete Pfanne
  • 1 Pinzette oder einen kleinen Teigschaber
  • 1 Quetschflasche*

Anleitungen

  • Die trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen.
  • Die restlichen Zutaten dazugeben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes etwa 2 Minuten zu einer geschmeidigen Masse rühren. 20 Minuten ruhen lassen.
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen, erst auf höchster Stufe, später zum Backen runterregeln. Butterschmalz in die Pfanne geben.
  • Den Teig in eine Quetschflasche oder einen Spritzbeutel füllen und Mini Pancakes auf den Pfannenboden drücken. Pancakes relativ zeitnah wenden (sobald der Pancaketeig Blasen bildet) und von der anderen Seite ausbacken. Ist der Herd zu heiß eingestellt, dann verbrennen die Pancake Cereals superschnell. Am besten mit einer kleinen Kneifzange oder Pinzette wenden.
  • Joghurt mit Honig süßen und in einer Müslischale anrichten. Mini Pancakes dazugeben. Mit Blaubeeren, Granatapfelkernen und anderen Toppings anrichten und servieren.

Notizen

Der Teig reicht für etwa 10 normalgroße Pancakes.