Einfaches Rezept für Schoko Plätzchen mit Royal Icing und Goldpuder Schneeflocken Schneekristalle backen Weihnachten #plätzchen #weihnachten #schokolade #royalicing Emma´s Lieblingsstücke
Rezept drucken

Schokoladen-Kristalle mit Royal Icing

Leckerstes Schokoplätzchen mit hübscher Eiweißglasur
Gericht: Kekse
Keyword: Plätzchen, Royal Icing, Schokolade, Weihnachten
Autor: Emma

Zutaten

Für den Teig:

  • 280 g Mehl
  • 30 g Backkakao
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1 Prise Salz

Für die Deko:

  • 1 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker, gesiebt (evtl. etwas mehr)
  • Goldstaub zum Sprühen oder lose als Pulver

Anleitungen

Für den Teig:

  • Alle Zutaten für den Plätzchenteig in einer mittelgroßen Schüssel mischen und mit den Knethaken eines Mixers zu einem glatten Teig rühren. Zum Schluß mit den Händen
    weiterkneten.
  • Den fertigen Teig zu einem flachen Rechteck formen und in Frischhaltefolie wickeln. Den Teig min. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 2-3 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Den gekühlten Teig in 2-3 Teile teilen und einzeln auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dick ausrollen. Den restlichen Teig solange weiterkühlen. Die Ausstecher leicht mehlen und die Plätzchen ausstechen.
  • Rohlinge auf die mit Backpapier belegten Backbleche verteilen und im vorgeheizten Backofen etwa 8-10 Minuten backen. Die Backzeit ist ein wenig von der Dicke und Größe der Plätzchen abhängig. Die Plätzchen dürfen im heißen Zustand noch ein wenig weich sein, da sie noch aushärten.
  • Aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Währenddessen den restlichen Teig ausrollen, ausstechen und backen.

Für die Deko:

  • Für das Royal Icing das Eiweiß steif schlagen. Nach und nach den Puderzucker unterschlagen. Bei Bedarf etwas Wasser unterrühren, bis man eine zahnpastaähnliche Konsistenz hat. Wichtig, das Wasser nur tröpfchenweise dazugeben. Zu viel Wasser verdünnt die Masse zu stark, dann noch mehr Puderzucker dazugeben.
  • Das Royal Icing in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und gut verschließen. Die Kristalle mit dem Icing verzieren. Erst die langen Linien aufspritzen, dann die mittleren von außen über die Mitte. Zum Schluß die kleinen an den Spitzen. Außen ansetzen und zur Mittellinie ziehen.
  • Das Icing ein wenig trocknen lassen und mit Goldstaub verzieren.