Rezept drucken

Frozen Yogurt-Stracciatella-Kirsche

Cremiges Joghurteis mit Kirschen und knackiger Schokolade

Zutaten

  • 500 g griechischer Joghurt
  • 100 g Puderzucker, gesiebt
  • Mark einer halben Vanilleschote
  • 250 g Sahne
  • 1/2 TL Guakernmehl optional
  • 2 EL Zitronensaft
  • 300 g Kirschen
  • 100 g gehackte Zartbitter-Schokolade

Anleitungen

  • Den Joghurt mit 50 g Puderzucker und Vanillemark glatt rühren.
  • Die Sahne steif schlagen. Restliches Puderzucker und Guakernmehl dabei einrieseln lassen.
  • Die Sahne unter den Joghurt heben. Den Zitronensaft unterrühren.
  • Die Joghurtmasse in die Eismaschine füllen und etwa 30 Minuten vorfrosten.
  • Währenddessen die Kirschen entkernen und vierteln.
  • Die Schokolade hacken.
  • 1/3 des Joghurteises in ein gefriertaugliches Gefäß geben. 1/3 der Kirschen und der gehackten Schokolade darauf verteilen. Den Vorgang wiederholen bis die Zutaten aufgebraucht sind. Mit einer Gabel leicht durch marmorieren und mindestens 4 Stunden frosten.
  • Vor dem Verzehr etwa 20 Minuten antauen lassen und sofort servieren.