Erdbeermousse Torte | ohne Backen & Tipps für Gelatine

von Emma
Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke

Herrlich. Endlich gibt es heimische Erdbeeren. Ich kann es kaum abwarten die ersten Beeren selber pflücken zu dürfen. Ein paar Rezepte sind bereits seit Wochen auf meine To-bake-Liste gehüpft, u.a. diese Erdbeermousse Torte. Ach so, stimmt. Gebacken wird sie nicht. Der Kühlschrank darf auch mal ran. Er leistet zwar immer ganz gute Zwischendienste, aber um Törtchen vom Anfang bis zum Ende kümmert er sich selten. Wirklich viel zu selten. Dabei sollte er doch eigentlich viel öfter ran. Vor allem wenn es bald wieder wärmer wird.

Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke

Knusper-Keksboden trifft Erdbeermousse

Jetzt aber zum köstlichen Erdbeermousse Tortenrezept. Wir hätten hier einmal einen knusprigen Keksboden aus Haferkeksen, Schokolade und ein wenig Butter. Getoppt wird der Keksboden mit einer herrlich frischen Erdbeermousse aus pürierten Erdbeeren, Quark, etwas Mascarpone und Sahne. Unter dem Erdbeermousse verstecken sich übrigens ganze Erdbeeren, die warten eigentlich nur auf ihren Auftritt beim Anschnitt. Auf der Erdbeermousse liegen Erdbeerhälften – in Schokolade gedippt um die Schoki aus dem Keksboden wieder aufzugreifen. Joa, und sonst? Hmm, eigentlich gibt es nicht mehr viel zu sagen. Außer: “Backt” das Törtchen ganz schnell mal nach. Ihr könnt es natürlich auch in einer Herzform passend zum Muttertag backen. Hier gibt es übrigens eine ganze Kategorie voll mit Muttertagsrezepten.

Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke

Rezept für die Erdbeermousse Torte:

Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Erdbeermousse Torte

Knsuper Keksboden trifft auf ganze Erdbeeren und Erdbeermousse
Gericht: Torte
Keyword: Erdbeer-Herztorte, Erdbeeren, Erdbeermousse, Keksboden, Kühlschranktorte, no bake, ohne backen
Portionen: 10 Stücke

Zutaten

Für den Boden:

  • 150 g Haferkekse
  • 40 g Butter
  • 50 g Zartbitter-Schokolade

Für die Erdbeermousse und Füllung:

  • 250 g Erdbeeren für das Erdbeermousse
  • 350 g mittelgroße Erdbeeren für die "Füllung"
  • 100 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 1 TL Zitronensaft
  • 55 g Zucker
  • 2 Blatt weiße Gelatine
  • 2 Blatt rote Gelatine (alternativ weiße Gelatine + etwas Lebensmittelfarbe, falls die Erdbeeren etwas blaß ausfallen)
  • 200 g Sahne

Für die Deko:

  • 6-7 Erdbeeren
  • 50 g Zartbitter-Schokolade
  • Zuckerperlen nach Belieben

Außerdem:

  • 1 Springform 18 cm
  • Pürierstab oder Hochleistungsmixer
  • 1 Haarsieb

Anleitungen

Für den Boden:

  • Eine Springform 18 cm mit Backpapier auslegen.
  • Butter und Schokolade (gehackt) über einem heißen Wasserbad schmelzen.
  • Haferkekse zerkleinern. Im Hochleistungsmixer oder in einen Gefrierbeutel gefüllt und mit einem Nudelholz.
  • Haferkeksbrösel mit der Schokoladenbutter mischen und in die Springform geben. Mit einem Esslöffel verteilen und andrücken. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.

Für die Füllung:

  • Erdbeeren putzen, abbrausen und trocken tupfen.
  • 250 g Erdbeeren pürieren und durch ein Haarsieb streichen. Die Kerne bleiben im Sieb und werden nicht weiter verwendet.
  • Mascarpone, Zucker, Quark, Zitronensaft und Erdbeerpüree glatt rühren.
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Tropfnass in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Hitze auflösen. NICHT KOCHEN! Vom Herd ziehen, 2-3 EL der Creme dazugeben und kalt rühren.
  • Gelatinecreme zur Restcreme geben und verrühren.
  • Sahne steifschlagen und vorsichtig unter die Erdbeercreme heben.

So geht´s weiter:

  • 2-3 EL Erdbeermousse auf den Keksboden streichen.
  • Das Grün der Erdbeeren abschneiden. Einen Teil der Erdbeeren halbieren und mit der Schnittstelle an den Rand der Springform stellen.
  • Restlich Erdbeeren auf dem Keksboden verteilen.
  • Erdbeermousse darauf geben und vorsichtig verteilen.
  • Glatt streichen. Dann 2 mal leicht mit der Form auf die Arbeitsplatte klopfen, damit Luftbläscchen entweichen können.
  • Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden fest werden lassen. Über Nacht ist es auch möglich.
  • Vor dem Servieren Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen.
  • Währenddessen die Torte vorsichtig aus der Form lösen und auf einen Tortenplatte setzen.
  • Erdbeeren halbieren und zur Hälfte in die Schokolade tauchen. Abtropfen lassen und auf die Erdbeermousse Torte setzen. Mit Zuckerstreusel verzieren.

Notizen

  • Die Torte lässt sich leichter aus der Form lösen, wenn man sie für etwa 30 Minuten in den Gefrierschrank stellt.
  • Wer nur eine 24 cm Form da hat, kann die Zutaten auch einfach mit 1,8 multiplizieren.
Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke
Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke

Tipps für Torten mit Gelatine:

  • Gelatineblätter bitte immer einzeln zu den andern Blätter in eine Schale mit kaltem Wasser geben und einweichen lassen, sonst kleben sie zusammen.
  • Danach werden sie tropfnass in einen kleinen Topf gegeben und bei niedriger Hitze aufgelöst. Gelatine bitte NIE Kochen, sonst verliert sie ihre Gelierkraft.
  • Sobald die Gelatine aufgelöst ist werden 2-3 EL der Creme untergerührt bis die Masse nicht mehr heiß ist. Dann kommt die Gelatinecreme zur restlichen Creme. Sofort verrühren. Erst dann wird die Sahne untergehoben, falls Sahne im Rezept verwendet wird.
  • Super praktisch sind Rezepte bei denen Flüssigkeiten wie Milch oder Fruchtpüree erhitzt werden können. Hier kann man die eingeweichten Gelatineblätter einfach in der heißen Masse auflösen und unter Rühren abkühlen lassen.
  • Torten mit Gelatine sollten etwa 4 Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank fest werden.
  • Torten mit frischer Ananas, Feigen, Kiwis und Mangos lassen sich nicht mit Gelatine festigen. Das Enzym in diesen Früchten verhindert die Gelierfähigkeit.
  • Generell gilt: 6 Blatt Gelatine pro 500 ml Flüssigkeit. Allerdings finde ich das in den meisten Fällen für zu viel. Gummi mag ich dann doch nicht servieren. Enthält das Rezept z.B. Mascarpone reduziere ich meistens um 1 Blatt. Mascarpone wird im Kühlschrank nämlich ganz alleine fest. Dann schaue ich wie hoch ich die Cremefüllung in der Torte haben möchte. Allzu hohe Füllungen kommen oft ganz ohne Gelatine oder mit nur ganz wenig Gelatine aus.
  • Alternativen für Gelatine sind Agar Agar, Sahnesteif (hier nutze ich am liebsten San apart (Werbung)), Pektin, Johannisbrotkernmehl oder Guarkernmehl. 1 zu 1 lassen sie sich allerdings nicht austauschen. Agar Agar muss z.B. unbedingt in heißer Flüssigkeit aufgekocht werden.
  • Anstelle der Gelatineblätter gibt es auch Pulver, das vorher eingeweicht werden muss. Super finde ich z.B. Gelatine Fix (Werbung). Hier wird das Pulver einfach beim Sahneschlagen beispielsweise eingerieselt.
Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke

Probiert diese Erdbeermousse Torte unbedingt mal aus, denn sie ist:

  • herrlich frisch
  • mit Erdbeeren
  • mit cremiger Erdbeermousse
  • mit Schokokeksboden
  • ohne backen
  • sooo lecker

Habt es fein!

Eure Emma!

P.S.: Habt ihr jetzt auch Lust auf die Erdbeermousse Tort? Schickt mir super gerne ein Bild und taggt mich auch gerne auf Instagram (@emmaslieblingsstuecke) oder auch mit dem Hashtag: #emmaslieblingsstuecke, damit ich eure Werke nicht verpasse und bewundern kann. Daaaankeschön!

Erdmousse Torte ohne backen Köstliches Kühlschrank Torten Rezept mit Erdbeeren #erdbeeren #nobake Emmas Lieblingsstücke

Das könnte auch noch interessant sein:

14 Kommentare

Anja 8. Mai 2020 - 9:16

Liebe Emma,
Das sieht so fantastisch aus ? was ist denn deine Erfahrung mit den aufgeschnittenen Erdbeeren? Ich habe Angst, dass die schnell schlecht werden ?
Liebe Grüße
Anja

Antworten
Emma 9. Mai 2020 - 7:39

Liebe Anja,

was heißt schnell? ?

Solche Törtchen halten bei uns nur einen Tag ? Also Tag 1 zubereiten und Tag 2 essen.

Liebe Grüße, Emma

Antworten
Frau Süßschnabel 9. Mai 2020 - 14:04

Liebste Emma,
die Torte ist ein Traum!! Finde es immer wieder schön, wie ähnlich wir ticken. Ich mag gummige Torten auch nicht, nehme auch gerne SanApart und verwende gerne GelatineFix und Mascarpone sowieso 😉
Hab einen feinen Samstag!
Liebste Grüße,
Melanie

Antworten
Loui 22. Mai 2020 - 14:14

Hallo Emma,
die Torte sieht mal wieder traumhaft aus!

VG Loui

Antworten
Emma 23. Mai 2020 - 12:21

Vielen liebe Dank dir, liebe Loui!

Antworten
Bianca Reinke 28. Mai 2020 - 15:06

Hi Emma,
bin gerade dabei für meinen Sohn diese wunderbare Torte zu machen.
Wollte gerne zwei machen und einfrieren . Meine Frage , kann man sie überhaupt (ohne Deko ) einfrieren ?
Liebe sonnige Grüße
Bianca

Antworten
Emma 28. Mai 2020 - 15:52

Liebe Bianca,

einfrieren ist definitiv möglich. Alllerdings sind Erdbeeren nach dem Auftauen immer so matschig. Wenn, dann würde ich die stehenden Erdbeeren weglassen.

Liebe Grüße,
Emma

Antworten
Clara 2. Juni 2020 - 8:50

Liebe Emma,
kann man für das Erdbeermouse auch gefrorene Erdbeeren verwenden?
Sonnige Grüße,
Clara

Antworten
Emma 2. Juni 2020 - 16:48

Hallo liebe Clara,

das müsste eigentlich klappen. Allerdings kann ich dir nicht sagen wie aromatisch gefrorene Erdbeeren sind.

Liebe Grüße,
Emma

Antworten
Christina Wiesenegg 11. Juni 2020 - 9:00

5 stars
Hallo Emma, ich bin begeistert von dir und deinen herrlichen Rezepten. Vielen Dank dafür.
Jetzt muss ich dich fragen, ob du qimiq kennst? Es ist Sahne, weniger Fett als herkömmliche und Gelatine. Man ersetzt einfach die Sahne damit und das Auflösen der Gelatine entfällt… Das Ganze hat eine Konsistenz wie Mascarpone. Ich wundere mich nur, weil ich das bei keinem lese, der Kuchen bäckt und Rezepte veröffentlicht. Aber vielleicht ist auch keiner so begeistert davon wie ich ?. Liebe Grüße aus Tirol

Antworten
Emma 12. Juni 2020 - 10:38

Liebe Christina,

ich habe schon davon gehört, aber ich glaube, dass es ein österreichisches Produkt ist und, dass es es hier in Deutschland gar nicht gibt. Zumindest habe ich es noch nie gesehen.

Liebe Grüße,
Emma

Antworten
Manu-xs 5. Juli 2020 - 10:57

5 stars
Sehr lecker der Kuchen und einfach umzusetzen. Vielen Dank

Antworten
Emma 8. Juli 2020 - 7:34

Vielen lieben Dank dir.

Liebe Grüße, Emma

Antworten

Kommentar hinterlassen