Letter Cake mit Erdbeeren zum Muttertag

von Emma
Letter Cake mit Erdbeeren ganz einfach zum Muttertag backen. mit Schritt für Schritt Anleitung und Schablone- #lettercake #numbercake #muttertag Emmas Lieblingsstücke

Werbung, unbeauftragt

Es war definitiv nicht geplant den 100sten Letter-/ Number Cake hier zu posten, aber es kommt immer anders wie man denkt. Und wenn man denkt sowieso. 😉 Kennt ihr, oder?

Mein Schwarzwälder Letter Cake wird hier ja fast tagtäglich nachgebacken. Was mich unheimlich freut. Lieben, lieben Dank dafür. Allerdings ist ein Schokoteig und ihr fragt immer wieder nach einer hellen Version, die vielleicht auch mal etwas größer sein könnte. Tja, und weil ich einfach so nett bin (kleiner Scherz ;-)) kommt hier heute eine neue Letter Cake Version mit hellem Biskuit auf den Blog.

So einfach backt ihr einen Letter Cake

Hat man den Biskuit erstmal gebacken, ihr backt zwei Platten nacheinander, dann ist der Rest ein Kinderspiel. Ihr bestreicht den Biskuit mit Erdbeerkonfitüre, betupft ihn mit einer Creme aus Mascarpone, Sahne und Quark. Die Sahne habe ich diesmal nicht mal aufgeschlagen. Lasst ein paar Lücken und füllt diese mit frischen Erdbeeren. Packt den zweiten Boden drauf und wiederholt den Vorgang mit der Konfitüre und der Creme. Dann wird auch schon fröhlich dekoriert. Für die Deko habe ich frische Erdbeeren in gefärbte Schokolade getunkt und ein paar Stunden vorher die hübschen Diamantherzen gegossen. Die Herzen sind nicht gefüllt. Ich habe einfach nur die Herzschalen auf die Creme gesetzt. Man könnte aber z. B. auch den restlichen Biskuit zerbröseln und mit weißer geschmolzener Schoki und Frischkäse verkneten und die Herzen damit füllen. Das wäre mir, persönlich, aber zu mächtig. Den restlichen Biskuit könnt ihr z.B. auch wunderbar mit Creme und frischen Beeren in Gläser schichten.

Letter Cake mit Erdbeeren ganz einfach zum Muttertag backen. mit Schritt für Schritt Anleitung und Schablone- #lettercake #numbercake #muttertag Emmas Lieblingsstücke
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Letter Cake mit Erdbeeren

Der Trendkuchen Letter Cake mit hellem Biskuit zum Muttertag
Backzeit je:12 Min.
Gericht: Torte
Keyword: Erdbeeren, Letter Cake, Muttertag, Number Cake
Portionen: 10 Stück
Autor: Emma

Zutaten

Für den 1. Biskuit (ein Blech):

  • 4 Eier
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 130 g Mehl
  • 1 gstr. TL Backpulver

Für den 2. Biskuit (ein Blech):

  • 4 Eier
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 130 g Mehl
  • 1 gstr. TL Backpulver

Für die Creme:

  • 600 g Magerquark
  • 400 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 3 TL Zitronensaft
  • 80 g Puderzucker, gesiebt
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 Btl. Gelatine Fix ein Beutel enthält 15 g

Für die Füllung:

  • 4 EL Erdbeer Konfiüre, ohne Stücke
  • 200-250 g frische Erdbeeren

Für die Deko:

Außerdem:

Anleitungen

Für den Biskuit:

  • Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech (30×40 cm) mit Backpapier auslegen. Das Blech einfach anfeuchten, dann lässt sich das Backpapier besser darauf ausbreiten.
  • Eier, Eigelb und Zucker etwa 10 Minuten auf höchster Stufe steif schlagen. Salz nach 5 Minuten dazugeben.
  • Mehl und Backpulver mischen, in zwei Teilen auf den Eiermasse sieben und sehr vorsichtig unterheben – nur so viel wie nötig.
  • Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Am besten klappt es mit einer großen Winkelpalette*. Im vorgeheizten Backofen etwa 12 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen!
  • Den Biskuit aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen. Noch lauwarm auf eine Platte stürzen und vorsichtig das Backpapier abziehen.
  • Den Vorgang für die zweite Platte wiederholen.

Für die Schokoladendeko:

  • Die Kuvertüre ggf. hacken und 2/3 über einem heißen Wasserbad schmelzen. Achtet darauf, dass die Schokolade nicht über 40 Grad erhitzt. Rest Schokolade dazugeben und unterrühren. Schokoladenfarbe dazugeben (Eat a Rainbow Pulver ggf. vorher sieben) bis die Schokolade abgekühlt ist.
  • Schokolade in die Silikonform gießen und an den Rändern hochziehen. Kurz warten bis die Schokolade anzieht, dann nochmal an den Rändern hochziehen.
  • Silikonform umdrehen und überschüssige Schokolade abtropfen lassen. Diese unbedingt auffangen und zur restlichen Schokolade geben.
  • Schokoladenherzen im Kühlschrank oder Gefrierschrank fest werden lassen.
  • Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Den Vorgang macht ihr am besten direkt am Anfang, denn Wasser sollte nicht in die Schokolade tropfen.
  • Rest Schokolade ggf. nochmal erwärmen. 1-2 TL Kokosöl unterrühren, die Schokolade sollte schön flüssug vom Löffel laufen.
  • Erdbeeren hineintunken, sofort bestreuseln und auf einem Gitter abtropfen.

Für die Creme:

  • Quark, Sahne. Mascarpone, Zitronensaft, Puderzucker und Vanillepaste kurz aufschlagen. Gelatine Fix dabei einrieseln lassen.
  • Creme in einen Spritzbeutel mit einer Lochtülle füllen. 
  • Die Buchstabenvorlage aussschneiden und ggf. zusammenkleben., auf die Biskuitplatte legen und mit einem scharfen Messer ausschneiden. Die erste Platte auf ein Blech oder ähnliches setzen und Erdbeerkonfitüre bestreichen. Diese vorher kurz erwärmen, dann kann man sie wunderbar mit einem Pinsel auftragen.
  • Den Buchstaben mit Cremetuffs umranden und mittig ein paar Tuffs verteilen.
    Geputze Erdbeeren in Stücke schneiden und in die Lücken auf dem Biksuit verteilen.
  • Die zweite Biskuitplatte vorsichtig aufsetzen und komplett mit Cremetuffs versehen. 
  • Mit Erdbeeren, Schokoherzen und Zuckerstreusel verzieren und servieren. 
  • Der Letter Cake hält auch mind. einen Tag im Kühlschrank. Damit die Ränder nicht austrocknen, einfach mit Frischhaltefolie abdecken.

Notizen

Hier gibt es die M Schablone Hälfte 1 + Hälfte 2. Sie ist in zwei Hälften aufgeteilt, druckt sie auf 120 % vergrößert aus und klebt die Mitte zusammen. 

Backt diesen Letter Cake unbedingt mal nach. Er ist:

  • mit Erdbeeren
  • schneller gemacht als man denkt
  • ein Eyecatcher
  • mit fluffigen Biskuit
  • mit Schoko-Erdbeeren
  • mit rosa Schokolade
  • ganz natürlich gefärbt
  • so lecker
Letter Cake mit Erdbeeren ganz einfach zum Muttertag backen. mit Schritt für Schritt Anleitung und Schablone- #lettercake #numbercake #muttertag Emmas Lieblingsstücke

Habt es fein!

Eure Emma

PS: Ihr habt den Letter Cake nachgebacken? Dann schickt mir super gerne ein Foto. Ich freue mich immer sehr über eure nachgebackenen Werke. Markiert eure Bilder auf Instagram mit @emmaslieblingsstuecke (#emmaslieblingsstuecke), damit ich sie bewundern kann. Daaaanke! 😉

*BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

Das könnte auch noch interessant sein:

1 Kommentieren

Isabella 7. Mai 2021 - 16:38

5 stars
Wow wie guuut der aussieht! Auch wenn du sagst, dass es der 100ste Letter Cake ist … ich muss zugeben dass ich noch nie einen gemacht habe. Ich dachte immer, dass das so kompliziert ist. Einfach weil es so fancy aussieht. Aber deine Beschreibung klingt wirklich nicht so kompliziert, ich denke das sollte ich hinkriegen ;-). Und so ein Letter Cake hat definitiv einen Wow-Effekt! Den kann ich auch gut gebrauchen, weil ich bis jetzt nur ein Calvin Klein Beauty Parfum als Geschenk habe, und über etwas selbstgemachtes freuen sich ja die Mamas dann schon immer nochmal mehr. Deshalb danke für die detaillierte Anleitung, ich werde das am Wochenende gleich mal ausprobieren und hoffe dass es so schön wird wie bei dir 🙂
LG Isabella

Antworten

Kommentar hinterlassen