Nuss-Nougat-Torte

von Emma
Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat aus Haselnüssen. #nougat #schokolade #torte #nüsse #nusstorte Emmas Lieblingsstücke

(Werbung)

So langsam herbstelt es und das heißt es müssen wieder neue Schokoladenrezepte her. Bestes Soulfood, wenn´s draußen wieder kühler wird, oder? Das erste Herbstrezept, das auf dem Lieblingsstücke-Blog eingezogen ist, ist eine Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat. Nougat kann man wirklich super gut selber machen. Wichtig sind gute Nüsse und ein leistungsstarker Mixer, der stabil genug ist um Haselnüsse und andere Nüsse zu verkleinern.

Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat aus Haselnüssen. #nougat #schokolade #torte #nüsse #nusstorte Emmas Lieblingsstücke

Von KRUPS habe ich vor ein paar Wochen den KRUPS PERFECTMIX+ Hochleistungsmixer bekommen. Super praktisch, da drei Programme (Smoothie, Ice Crush und Auto Clean) direkt vorinstalliert sind. Den Rest kann man ganz einfach über die Regler einstellen. Ich liebe Geräte, die nicht nur gut funktionieren, sondern auch hochwertig aussehen. Der Hochleistungsmixer von KRUPS hat einen Standfuß aus Edelstahl und auf jeden Fall einen Glasbehälter. Mixer mit einem Kunsstoffbehälter habe ich nämlich schon das ein oder andere Mal zerstört. 😉 Und Glas sieht einfach immer hochwertiger und edler in der Küche aus.

Wenn ich einen Mixer auf Herz und Nieren prüfen möchte, dann werfe ich am liebsten Nüsse hinein und schaue ob das Gerät es schafft. 😉 Für Nüsse empfiehlt KRUPS die Pulse-Funktion. Kurzes Zerkleinern in kleinen Intervallen. So kann man die Nüsse immer mal wieder vom Rand lösen und man schützt das Gerät vor Überhitzung. Wobei der Hochleitungsmixer an sich schon ein Luftkühlsystem mitbringt.

Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat aus Haselnüssen. #nougat #schokolade #torte #nüsse #nusstorte Emmas Lieblingsstücke

Nougat einfach selber machen

Für meine Nuss-Nougat-Torte habe ich Haselnüsse geröstet und im KRUPS PERFECTMIX+ Hochleistungsmixer zerkleinert, Puderzucker, eine Prise Salz und Vanillepulver untergemixt. Dann mit weicher Butter und geschmolzener Schokolade vermischt. Man kann das Nougat wunderbar in Gläser mit Schraubverschluss füllen und im Kühlschrank lagern und/oder verschenken. Oder eben mit Mascarpone und Sahne verfeinern, um diese köstliche Nuss-Nougat-Torte damit einzustreichen. Natürlich kann man es sich auch jeden Morgen dick auf´s Brötchen schmieren. 😉

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Nuss-Nougat-Torte

Saftiger Haselnuss-Biskuit und eine cremige Nougat-Creme
Gericht: Torte
Keyword: Haselnüsse, kandierte Nüsse, Nougat, Schokolade
Portionen: 12 Stücke

Zutaten

Für den Biskuit:

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Mehl
  • 30 g gemahlene Haselnüsse
  • 25 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver

Für das Nougat:

  • 150 g Haselnusskerne (am besten Bio)
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Vanillepulver oder Mark einer halben Vanilleschote
  • 150 g Puderzucker, gesiebt
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 100 g weiche Butter

Für die Füllung und Ummantelung:

  • 250 g Nougat
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Schlagsahne

Für die Deko:

  • 150 g gehackte Haselnusskerne
  • Schoko-/Nuss-Pralinen nach Belieben

Anleitungen

Für den Biskuit:

  • Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Springform (18 cm) mit Backpapier auslegen.
  • Eier, Zucker und Salz auf höchster Stufe mind. 5 Minuten dickcremig aufschlagen.
  • Mehl, Haselnüsse, Kakao und Backpulver mischen und unter die Eiermasse ziehen.
  • Biskuitteig in Springform geben und 1-2 mal auf die Tischplatte klopfen. So können Luftblässchen entweichen.
  • Im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Aus dem Ofen holen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Für das Nougat:

  • Haselnusskerne in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe etwa 8-10 Minuten rösten. Dabei immer wieder rühren und darauf achten, dass die Schale der Nüsse nicht verbrennt.
  • Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Butter unterrühren.
  • Haselnusskerne mit der Pulse-Funktion des KRUPS PERFECTMIX+ Hochleistungsmixers etappenweise zerkleinern. Dabei immer wieder den Rand auflockern. Vanillepulver, Puderzucker und Salz dazugeben.
  • Nüsse zur Schoko-Butter geben und zu einer homogenen Masse rühren.
  • Das Nougat bei Bedarf in kleine Schraubgläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Es ist etwa 4 Wochen haltbar.

Für die Creme:

  • Nougat und Mascarpone in eine Schale geben und glatt rühren.
  • Sahne steif schlagen, dabei Vanillezucker einrieseln lassen und vorsichtig unter die Nougat-Mascarpone heben.

So geht´s weiter:

  • Den Biskuit zweimal waagerecht durchschneiden.
  • Ersten Boden auf eine Tortenplatte setzen. 2-3 großzügige EL Nougatcreme auf den Boden geben und verstreichen.
  • Zweiten Boden aufsetzen und Vorgang wiederholen.
  • Dritten Boden auflegen und wieder mit 2-3 EL Nougatcreme bestreichen.
  • Den Rand der Torte leicht mit der Nougatcreme ummanteln.
  • Rest Creme in einen Spritzbeutel mit Spritztülle füllen. Dieser Schritt ist optional.

Für die Deko:

  • Gehackte Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze leicht anrösten. Die Nüsse immer wieder mal wenden, damit sie nicht verbrennen. Abkühlen lassen.
  • Gehackte Haselnüsse an den Rand der Torte drücken. Mit Schoko-/Nusspralinen verzieren. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Notizen

  • Das restliche Nougat kann man in Schraubverschlußgläsern gut im Kühlschrank lagern bzw. hübsch verpackt verschenken. Es sollte sich mind. 1 Woche halten.
  • Wer das Nougat als Aufstrich verwenden möchte gibt einfach noch etwas Milch dazu, dann ist es etwas cremiger.
  • Für eine vegane Nougatversion einfach Butter gegen pflanzliche Butter tauschen.
Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat aus Haselnüssen. #nougat #schokolade #torte #nüsse #nusstorte Emmas Lieblingsstücke

Technische Daten des KRUPS PERFECTMIX+ Hochleistungsmixers:

  • 6 abnehmbare Edelstahlklingen
  • kraftvoller 1200 Watt Motor
  • Glasbehälter
  • 1,5 Liter Nutzvolumen
  • 2 Liter Gesamtvolumen
  • Smoothie-Funktion
  • Auto Clean-Programm
  • Eiszerkleinerungsfunktion
  • Pulse-Funktion – perfekt für die Zerkleinerung von Nüssen
Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat aus Haselnüssen. #nougat #schokolade #torte #nüsse #nusstorte Emmas Lieblingsstücke

Backt diese Nuss-Nougat-Torte unbedingt mal nach, denn sie ist:

  • schokoladig
  • cremig
  • nussig
  • mit Haselnüssen
  • mit Nougat
  • nicht zu süß
  • einfach zu machen

Und wenn ihr das Rezept ausprobiert, dann vergesst nicht ein Foto zu machen. Ich freue mich immer sehr über eure nachgebackenen Werke. Ach ja, wenn ihr eure Bilder auf Instagram hochladet, dann markiert (@emmaslieblingsstuecke), damit ich eure Werke bewundern kann. Daaaanke! 😉

Habt es fein!

Eure Emma

Nuss-Nougat-Torte mit selbst gemachtem Nougat aus Haselnüssen. #nougat #schokolade #torte #nüsse #nusstorte Emmas Lieblingsstücke

Das könnte auch noch interessant sein:

4 Kommentare

Lucia 27. September 2020 - 11:10

Hallo liebe Emma, danke für dieses tolle Rezept. Total mein Ding. Darf ich fragen an welcher Stelle der Puderzucker in der Nougat Masse verarbeitet wird? Kann man den zum Schluss einfach mit unterheben oder lieber mit den Nüssen beim malen rein? Freue mich über eine Antwort.
Liebe Grüße Lucia

Antworten
Emma 28. September 2020 - 8:43

Liebe Lucia,

den Puderzucker habe ich im Rezept ergänzt. Der ist wohl irgendwie rausgesprungen. 😉

Liebe Grüße,
Emma

Antworten
Frau Süßschnabel 10. Oktober 2020 - 17:57

5 stars
Das sieht fantastisch aus, liebe Emma!!
Jetzt hab ich endlich mal nicht vergessen, die Sterne für das Rezept-Rating anzuklicken.
Liebste Grüße,
Melanie

Antworten
Emma 11. Oktober 2020 - 0:29

Dankeschön, liebe Melanie.

Ich freue mich so sehr über deine lieben Kommentare. Ich glaube, niemand kommentiert so fleißig Blogbeiträge wie du. :-*

Liebste Grüße,
Emma

Antworten

Kommentar hinterlassen